Unebenheiten auf der Zielgerade

Kategorien: Allgemein.

Erste Hürden auf der Zielgeraden

Zur Zeit kann man bei Möbel Mahler zwar die Weihnachts-Wunderwelt bestaunen, aber wir vom PMC Riesa und EPMC Dresden schauen schon ein paar Monate weiter in die Zukunft. Wir hatten ein weiteres Treffen vor Ort mit dem Eventmanager, der uns mitteilte, dass die große Anzahl an Tischen für 455m nun bestellt sei.

Leider stellte sich heraus, dass es nur Tische mit einer Tiefe von 50cm sein werden, statt wie immer besprochen 70cm. Außerdem wurde eine weitere Gartenbahnanlage aufgebaut, die unseren Ausstellern natürlich den angedachten Ausstellungsraum raubt.

Das sorgte natürlich erst einmal nicht für Begeisterungsstürme, aber wir bekamen eine Ersatzfläche zugeteilt, die den Verlust fast kompensiert. Trotz allem fehlen uns nun 77m² reine Tischfläche. Wir arbeiten aktuell daran, genügend Platz zu schaffen und erstellen einen neuen Plan mit schmaleren Tischen um euren Wünschen gerecht zu werden und den Wegfall an Fläche zu minimieren.

Was uns natürlich sehr freut ist, dass wir reichlich Anmeldungen von Händlern wie auch Ausstellern bekommen, so dass wir verkünden können, dass nur noch wenige Restmeter zur Verfügung stehen. Wer also jetzt noch dabei sein möchte, der muss sich sputen, denn den Meldeschluss am 10. Januar erreichen wir sicher nicht mit freien Metern.